Spende an den Festausschuss Bonn-Röttgen

Der CDU-Stadtverordnete für Röttgen/Ückesdorf David Lutz hat dem Festausschuss Bonn-Röttgen e.V., anlässlich des Kinderkostümfestes und im Beisein des Röttgener Kinderprinzenpaars Prinz Johann I. und Prinzessin Luisa I., eine Spende in Höhe von 200 € übergeben. Die 2. Vorsitzende Tanja Koep und der Kassenwart Stefan Zimmermann zeigten sich sehr erfreut über die Zuwendung, die u.a. für Neuanschaffungen im Hinblick auf die Röttgener Kirmes verwendet werden soll.

„Der Festausschuss leistet herausragende Arbeit für unsere Ortsteile Röttgen und Ückesdorf. Er organisiert mit großem ehrenamtlichen Engagement u.a. die Kirmes, den Sankt Martinszug, den gesamten Karneval für Groß und Klein, eine Seniorenschifffahrt. Mir ist es wichtig, die Vereine vor Ort konkret zu unterstützen“, so David Lutz.

Der Spendenbetrag wurde von der CDU-Fraktion aus im Jahre 2019 erwirtschafteten Mitteln zur Verwendung für gemeinnützige Zwecke zur Verfügung gestellt.