Richtfest „Urban Soul“ – Bonn entwickelt sich weiter!

Das nächste Etappenziel für „Urban Soul“ am Bonner Hauptbahnhof ist erreicht. Rund 250 Vertretern aus Politik, Verwaltung, am Bau beteiligter Firmen, zukünftiger Mietern und Nachbarn feierten am 31.10.2019 Richtfest.

Der planungspolitische Sprecher der CDU-Ratsfraktion, Bert Justus Moll freute sich sehr über den zügigen Baufortschritt: „Urban Soul macht sehr gute Fortschritte und das Richtfest mit vielen Gästen ist ein wichtiger Meilenstein für die Entwicklung dieses zentralen Bereichs am Bonner Hauptbahnhof. Ohne die Überzeugung und politische Kraft unter anderem der CDU Ratsfraktion würden die Bonner heute und morgen immer noch auf und in das Bonner Loch schauen. Danke an dieDeveloper, die dieses schwierige Projekt so zielführend voranbringen.“

Nachdem die Rohbauarbeiten nun weitgehend abgeschlossen sind, geht es sichtbar an die Fertigstellung des Großprojektes.  Beim „City Office“ an der Rabinstraße sind Fenster und Fassade bereits fertiggestellt, mit dem Innenausbau der Büroflächen wurde ebenfalls begonnen. Und auch die Parkhausfassade ist bereits hälftig montiert. Am „Lifestyle House“ und „motel one“ wurden jetzt mit den Klinkerarbeiten begonnen. Die Fertigstellung vom „City Office“ ist für das 2. Quartal 2020 geplant. Das Lifestyle House und Hotel folgen dann im weiteren Laufe des Jahres 2020.