Kurfürstliche Zeile in Bad Godesberg soll Sitz einer Zweigstelle der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg werden!

Diese gute Nachricht haben Oberbürgermeister Ashok Sridharan und Hochschul-Präsident Professor Dr. Hartmut Ihne verkündet. Sie soll sich mit dem Thema Cyber- und Datensicherheit befassen. Die neue Uni-Einrichtung wäre nicht nur für Bad Godesberg eine Bereicherung, sondern auch für Bonn als Standort für Cybersicherheit.

Der wirtschaftspolitische Sprecher und Bad Godesberger Stadtverordnete Christoph Jansen: „Eine hervorragende Nachricht für die Bundesstadt Bonn und insbesondere auch für Bad Godesberg. Eine Entwicklung an der hinter den Kulissen hart und lang gearbeitet wurde! Vorstellbar ist, dass sich eine neue Gastroszene bildet. Auch die Schaffung von Wohnheimen ist eine Option. Ich sehe die Hochschule als Stärkung und Ergänzung zur Telekom, dem Neubau des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und dem Fraunhofer Institut.“