Guido Déus mit überwältigender Mehrheit zum CDU-Ratsfraktionsvorsitzenden gewählt

Mit überwältigender Mehrheit wählten heute die Mitglieder der neuen CDU-Ratsfraktion in geheimer Wahl Guido Déus zu ihrem Fraktionsvorsitzenden. Ebenfalls in der Fraktionssitzung im Ratssaal des Stadthauses wurden Feyza Yildiz, Bert Justus Moll und David Lutz zu drei stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt.
„Für diesen erneuten eindrucksvollen Vertrauensbeweis bedanke ich mich bei meiner Fraktion. Dies ist Ansporn für mich, meine Arbeit im neuen Rat engagiert fortzusetzen und die Interessen unserer Wählerinnen und Wähler zum Wohle der Stadt Bonn zu vertreten“, freute sich Guido Déus nach der Wahl. „Mit meiner Stellvertreterin und meinen Stellvertretern bilden wir ein schlagkräftiges und motiviertes Team, um die vor uns liegenden Aufgaben in den nächsten fünf Jahren zu bewältigen.“

Bereits in der letzten Ratsperiode war der Landtagsabgeordnete Dèus zu einem der drei stellvertretenden CDU-Fraktionsvorsitzenden gewählt worden und kurz nach den Kommunalwahlen hatten sich die neu gewählten CDU-Ratsmitglieder für Déus als Verhandlungsführer für die Gespräche mit den anderen Fraktionen und Parteien ausgesprochen.

Ebenfalls gewählt wurde Dr. Ursula Sautter als CDU-Kandidatin für das Amt als Bürgermeisterin der Bundesstadt Bonn.

Der 52jährige CDU-Politiker Déus gehört seit 1999 dem Rat der Stadt Bonn an und war seit 2004 Mitglied der Bezirksvertretung Beuel. Von 2014 bis September 2020 wirkte er als Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks Beuel. 2017 wurde er als Direktkandidat für den Wahlkreis Bonn I in den Landtag des Landes Nordrhein-Westfalen gewählt.