Moll_210x300Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Duisdorf und Medinghoven sind sehr lebenswerte Ortsteile in unserer Stadt Bonn. Seit vielen Jahren lebe ich hier und arbeite als Referatsleiter im Bundesministerium für Arbeit und Soziales.

Als ihr direktgewählter CDU-Stadtverordneter setze ich mich für Ihre Interessen im Bonner Stadtrat ein. Mein Ziel ist die Weiterentwicklung von Duisdorf und Medinghoven. Für Erhaltungsmaßnahmen öffentlicher Einrichtungen, die Förderung von Vereinen sowie die Verbesserung der Sicherheit und Sauberkeit werde ich mich einsetzen. Duisdorf und Medinghoven brauchen politische Stabilität und eine zuverlässige sowie fachkundige Stimme im Bonner Stadtrat. Als Ihr Anwalt möchte ich dort für Sie sprechen.

 

 

 

Ihr Stadtverordneter im Wahlbezirk 43 Duisdorf / Medinghoven
Bert Justus Moll

  • Marie-Elisabeth-Lüders Straße 26 in 53125 Bonn
  • Tel.: 0170 – 8098514
  • Email

Link: Stadtverordneter Bert Justus Moll im Bonner Ratsinformationssystem (BoRiS)


Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

die politische Diskussion der vergangenen Monate war und ist beherrscht von der Flüchtlingsthematik. Die Aufnahme von Flüchtlingen stellt unser Gemeinwesen vor besondere Herausforderungen, denen wir uns auch vor Ort in Duisdorf stellen müssen. Ich danke allen sehr herzlich, die mich dabei unterstützt haben. Bei Bürgergesprächen und Ortsbegehungen konnte ich aber auch viele andere Anliegen aus unserem Bezirk aufnehmen und mich für die Lösung von Problemen einsetzen. Diese Arbeit werde ich gerne fortsetzen und Sie darüber informieren.

Ich freue mich darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.
Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Bert Justus Moll