Ehrenpreis des Bonner Sports wird verliehen 

Zu Beginn des Jahres hat der Bonner Stadtrat auf Initiative der Koalition im Sportausschuss die Richtlinien angepasst und beschlossen, dass künftig jeweils ein gesonderter Ehrenpreis für Bonnerinnen und Bonner im Sport verliehen werden soll.

Dazu erklären der Obmann der CDU-Ratsfraktion Herbert Kaupert (Bild) und die sportpolitischen Sprecher der Koalition, Rolf Beu, GRÜNE und Florian Bräuer FDP: „Wir freuen uns, dass erstmals jeweils vier Ehrenpreise für Frauen und vier Ehrenpreise für Männer vergeben werden können und gratulieren den diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträgern ganz herzlich. Wir danken für Ihren Einsatz für Ihre Vereine. Ohne die tatkräftige Unterstützung der Ehrenamtlichen ist eine vielfältige Vereinslandschaft im Sport überhaupt nicht mehr zu denken.“

Die Ehrenpreise werden am 27. November, 18.00 Uhr vom Oberbürgermeister der Stadt Bonn im Alten Rathaus verliehen.