CDU-Stadtratsfraktion bedauert Entwicklung bei Karstadt

Guido-Déus

Guido Deus, Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses und wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion zur Karstadt-Schließung:

„Wir bedauern die Entscheidung zur Schließung der Bonner Karstadt-Filiale außerordentlich. Trotz aller Bemühungen der Stadt, des Vermieters Aachener Grundvermögen und der Politik ist es uns gemeinschaftlich nicht gelungen, den Konzern zum Erhalt der Bonner Filiale zu bewegen. Insbesondere für die rund 120 Beschäftigten ist dies ein herber Schlag. Ich hoffe, dass es für sie eine gute Lösung geben wird. Auch für den Einzelhandel in der Bonner Innenstadt ist die Schließung der Karstadt-Filiale ein schwerer Verlust. Ich hoffe, dass es an dieser exponierten Innenstadtlage keinen langen Leerstand geben wird.“