banner_rathaus_news

Ausgabe 430 / 6. März 2020 /CDU-Ratsfraktion Bonn

Willkommen zum aktuellen Rathaus-Newsletter der CDU-Ratsfraktion Bonn. Wir informieren Sie wie gewohnt über das kommunalpolitische Geschehen.

Mehr Informationen auch hier auf unserer Fraktionshomepage

Neuer CDU-Stadtverordneter! Willkommen Sebastian Kelm

Neuer CDU-Stadtverordneter! Willkommen Sebastian Kelm

Die CDU-Ratsfraktion freut sich über ein neues Gesicht in der Fraktion. Anfang März hat sich die Fraktion „Die Sozialliberalen“ aufgelöst und ihr Fraktionsvorsitzender Sebastian Kelm schließt sich nun der Bonner CDU an. Nach reiflicher Überlegung gerade im Zusammenhang mit Verkehrsthemen sieht Sebastian Kelm seine politischen Vorstellungen in der CDU am ehesten abgebildet.

2020_abstimmung_rathaus_kleiner

CDU-Fraktion informierte sich über das Projekt „AIRE“

CDU-Fraktion informierte sich über das Projekt „AIRE“

Die CDU-Ratsfraktion hat sich am Montagabend vor ihrer Fraktionssitzung das Projekt „Aire“ von Horst Burbulla erläutern lassen. Er möchte in Bonn einen Glasturm mit einem großen Konzertsaal, der auf einer Höhe von 160 Metern rund 1100 Zuschauern Platz bieten soll, realisieren.

Gemeinsamer Planungsausschuss fasst Beschluss zum regionalen Fahrradmietsystem

Gemeinsamer Planungsausschuss fasst Beschluss zum regionalen Fahrradmietsystem

In der gemeinsamen Sitzung der Planungsausschüsse Bonn – Rhein-Sieg am 27.02.2020 sind die übereinstimmenden Anträge von CDU, Grüne und FDP in Bonn und der schwarz-grünen Koalition im Rhein-Sieg-Kreis zur Einführung eines regionalen Fahrradmietsystems mit großer Mehrheit beschlossen worden, berichten der Planungssprecher der CDU-Ratsfraktion Bert Moll (Bild) und sein Kollege aus dem Rhein-Sieg-Kreis Oliver Krauß, MdL (CDU)

Eigentümer des Kurfürstenkarrees droht Enteignung

Eigentümer des Kurfürstenkarrees droht Enteignung

Die Diskussion um die Entwicklung des Kurfürstenkarrees in der Bonner Altstadt droht für den Eigentümer des Geländes der ehemaligen Kurfürstenbrauerei zu einem Debakel zu werden. Gegen die Stimmen der CDU und der FDP haben eine knappe Mehrheit der SPD, Grünen, Linken gestern im Planungsausschuss die Einleitung einer städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme beschlossen, die nach dem Baugesetzbuch sogar in einer Enteignung enden könnte. …

Regionales Fahrradmietsystem soll eingeführt werden

Regionales Fahrradmietsystem soll eingeführt werden

Zur gemeinsamen Sitzung der Planungsausschüsse Bonn – Rhein-Sieg am 27.02.2020 haben CDU, Grüne und FDP einen auch mit der schwarz-grünen Koalition im Rhein-Sieg-Kreis abgestimmten Antrag eingebracht, der die Einführung eines regionalen Fahrradmietsystems zum Ziel hat.

Meilenstein in der Stadtentwicklung beschlossen

Meilenstein in der Stadtentwicklung beschlossen

Der von der CDU-Ratsfraktion initiierte Rahmenplan zum Bundesviertel wurde in der Sitzung des Planungsausschusses am 12. Februar 2020 beschlossen. CDU-Planungssprecher Bert Moll bezeichnete den Beschluss als Meilenstein in der städtebaulichen Fortentwicklung der Stadt Bonn.

Spende an den Festausschuss Bonn-Röttgen

Spende an den Festausschuss Bonn-Röttgen

Der CDU-Stadtverordnete für Röttgen/Ückesdorf David Lutz hat dem Festausschuss Bonn-Röttgen e.V., anlässlich des Kinderkostümfestes und im Beisein des Röttgener Kinderprinzenpaars Prinz Johann I. und Prinzessin Luisa I., eine Spende in Höhe von 200 € übergeben.

facebook twitter instagram website email youtube