Stadtbahnhaltestelle Stadthaus eröffnet

Stadtbahnhaltestelle am Stadthaus wieder eröffnet

2015_11_23_haltestelle_stadthaus_1Bürgermeister Reinhard Limbach, Heinz-Jürgen Reining, Geschäftsführer SWB Bus und Bahn, Dr. Norbert Reinkober, Geschäftsführer der Nahverkehr Rheinland GmbH, und Bezirksbürgermeister Helmut Kollig den Weg zu dem neugestalteten, barrierefreien Haltepunkt offiziell frei: Sie zerschnitten ein Band als symbolische offizielle Einweihung. Schon während der rund 13-monatigen Bauzeit konnte die Haltestelle seit Sommer wieder provisorisch in Betrieb genommen werden, und seit 11. November wird auch der Hochbahnsteig angefahren. Jetzt geht es für alle Fahrgäste, insbesondere mobilitätseingeschränkte Personen oder Eltern mit Kinderwagen, leicht, bequem und barrierefrei in die Linie 66. „Damit sind alle Haltestellen der Stadtbahnstrecke von Siegburg bis zum Hauptbahnhof Bonn – bis auf den nur mit Holzbahnsteigen provisorisch barrierefrei hergestellten Bahnsteig in Bonn-Vilich – barrierefrei“, betonte der Bürgermeister. (Quelle: Stadt Bonn – vollständige Meldung)