Spende Verein für Gefährdetenhilfe

2015_12_17_spende_vfg_goetzDer sozialpolitische Obmann der CDU-Ratsfraktion Georg Goetz überreichte eine Spende der Fraktion an den Verein für Gefährdetenhilfe.  Im Secondhand Kaufhaus des Vereins in der Siemensstraße in Dransdorf waren am 17. Dezember schon  der Weihnachtsmann und das Christkind zu Besuch, um den Kindern Geschenke zu bringen.

Für Georg Goetz eine gute Gelegenheit, um gleich auch eine 500,- € Spende der CDU Stadtratsfraktion aus den 2015 erwirtschafteten Abtretungsgeldern an Nelly Grunwald und Joachim Krebs, zur Unterstützung der sozialen Arbeit des Vereins zu überreichen.