Spende an die Buschdorf-Stiftung

Im Rahmen des 15. Buschdorfer Advents am 17. Dezember 2017 überreichte der örtliche CDU- Stadtverordnete Georg Schäfer der  „Buschdorf-Stiftung“ eine Spende seiner Ratsfraktion in Höhe von 100,00 Euro.

Bei der Spendenübergabe an die neue Vorsitzende Renate Günther hob Schäfer das segensreiche Wirken der Stitung und ihrer Mitstreiter/innen für den nördlichsten Bonner Stadtteil hervor.

„Vor allem bei `versteckter`Armut wird Betroffenen unkompliziert und unbürokratisch geholfen, ebenso plötzlich in Not geratenen Buschdorfern/innen. Daneben erfährt kontinuierliche, gemeinnützige Arbeit von Vereinen und Gruppierungen eine wirksame Unterstützung“, so Georg Schäfer.

Renate Günther dankte herzlich für die Spende der Fraktion und zeigte sich erfreut über die finanzielle Unterstützung , das stete Interesse des Stadtverordneten sowie die positive Begleitung an der Entwicklung und Arbeit der Stiftung.