Personelle Veränderungen in der Fraktionsgeschäftsstelle

Seit dem 01. Juni 2018 hat die Fraktionsgeschäftsstelle einen neuen Mitarbeiter. Durch den Wechsel unseres ehemaligen wissenschaftlichen Referenten Peter Spyra in das Büro des Oberbürgermeisters galt es, die frei gewordene Position neu zu besetzen.

Die vielfältigen und breit gefächerten Aufgabenstellungen in der Fraktionsgeschäftsstelle erfordern neben gutem Fachwissen und einer ausgeprägten Teamfähigkeit auch eine gute kommunalpolitische Vernetzung. Auch ist die fachliche Unterstützung von insgesamt 27 Stadtverordneten eine echte Herausforderung.

Die Fraktion hat mit Christian Gold nun einen neuen Mitarbeiter gefunden, der aufgrund seiner langjährigen kommunalpolitischen Erfahrung durch seine Stadtverordnetentätigkeit im Stadtrat vor allem in den Themenfeldern Umwelt und Verbraucherschutz sowie Kinder, Jugend und Familie sehr gute Voraussetzungen für die Arbeit in der Fraktionsgeschäftsstelle mitbringt.

Wir versprechen uns von seiner Expertise und Erfahrung nachhaltige Impulse für die Fraktionsarbeit und freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit!