Neuer Stadtverordneter in der Fraktion

In der CDU-Ratsfraktion wird es einen Wechsel im Stadtrat geben. Frank von Alten-Bockum hat sein Ratsmandat Mitte Oktober gesundheitsbedingt zurückgegeben.

Er war Stadtverordneter seit Mai 2004 und war zuletzt Mitglied Bau- und Vergabeausschuss, Unterausschuss Bauplanung sowie Betriebsausschuss SGB. Fraktionsvorsitzender Dr. Klaus-Peter Gilles bedauerte dies und wünscht ihm alles Gute in der Zukunft.

Sein Nachfolger im Stadtrat wird Nikolaus Kircher (rechts), der dem CDU-Ortsverband Plittersdorf vorsitzt und jahrelange kommunalpolitische Erfahrung mitbringt. Bereits 1994-1998 war Kircher Ratsmitglied der CDU-Fraktion. Doch seine berufliche Tätigkeit als Leiter Deutscher Auslandsschulen im Nahen und Mittleren Osten ließ damals eine längere Ausübung der Ratsarbeit nicht zu. Jetzt nach seiner Pensionierung  kann er seine kommunalpolitische Erfahrung einbringen. Kircher wird in der Ratssitzung am 9. November 2017 vereidigt. Die CDU-Fraktion Bonn freut sich auf die Zusammenarbeit mit Nikolaus Kircher und die Einbringung seiner Erfahrung und Expertise in die zukünftigen Tätigkeitsfelder.

Leave a Reply